Aktuelle Meldungen

Absage Weihnachtsmarkt, Adventszeit in Rheydt

19.10.2021 | Meldungen

Die Betreiber der Verkaufsstände sehen im Zusammenhang mit der Pandemie ein erhebliches wirtschaftliches Risiko, da völlig ungewiss ist, welche Maßnahmen durch die Landesregierung im Zusammenhang mit den Coronaschutzverordnungen beschlossen werden. Dies betrifft zum einen die Verordnung, die Ende Oktober erlassen wird, aber natürlich auch die Verordnung, die dann ab Ende November gilt. Sollte insbesondere die Verordnung ab Ende November strengere Maßnahmen vorsehen, während der Weihnachtsmarkt schon in Betrieb ist, sind die bis dahin eingeleiteten Aktivitäten auf dem Weihnachtsmarkt möglicherweise eine komplette Fehlinvestition mit erheblichen wirtschaftlichen Auswirkungen auf die Betriebe. Der break even für den getätigten Aufwand wird nämlich regelmäßig erst 3-4 Wochen nach Beginn des Weihnachtsmarktes durch die Unternehmen erreicht.Ohne diese Unternehmungen ist die Durchführung eines Weihnachtsmarktes auf dem bisherigen Niveau unmöglich. Das RCMI bedauert diese Entscheidung sehr, sieht jedoch keine Alternative hierzu.Unabhängig hiervon werden wir selbstverständlich die Innenstadt weihnachtlich mit lllumination schmücken.

Weiterlesen...

Der nächste Newsletter erscheint nach der Mitgliederversammlung